Bildungsfinanzierungspaket: Wir Freie Demokraten fordern eine Grundgesetzänderung für bessere Ausstattung unserer Schulen – Dafür werde ich mich einsetzen.

Weltbeste Bildung sollte einen kulturhistorischen Bogen von mindestens drei Jahrhunderten spannen; nämlich von Wilhelm von Humboldt zu Steve Jobs.

Farbe steigert die menschliche Kreativität und Lernbereitschaft, weil sie vor allem das Wohlbefinden fördert. In den letzten Jahren haben Wissenschaftler vermehrt diesen Umstand erforscht und die Anforderungen für das perfekte Klassenzimmer formuliert. Die Klassenzimmer müssen demzufolge „adaptiv, anforderungsgerecht und anmutig“ sein, so formuliert es Prof. Kahlert, Inhaber des Lehrstuhls für Grundschulpädagogik und Didaktik der Ludwig-Maximilian-Universität München.

Beste Bildung für unser Land.

Konstantin Kuhle

Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen

Ich unterstütze Dr. Marion Villmar-Doebeling, weil Niedersachsen in der Bildungspolitik nicht länger das Experimentierlabor rot-grüner Schulversuche sein darf.

Christian Grascha

Landtagsabgeordneter

Ich unterstütze Marion, weil sie optimistisch, kompetent und offen für Neues ist.

Irnfried Rabe

Bürgermeister a.D. Kreistagsabgeordneter Volljurist

Ich wähle Marion, weil sie in der politischen Praxis Vernunft, Sachverstand und Herz vereint. Wirtschaftliche Vernunft geht bei ihr Hand in Hand mit Chancengerechtigkeit für jeden Einzelnen.

Eckhard Ilsemann

Ratsherr

Ich wähle Marion, weil sie sich für den Mindestabstand von Windrädern von 1500m zu Bebauungsgebieten einsetzen wird.

Dr.med.Reinhard Binder

Arzt Ratsherr

Ich schätze ihre fachliche Kompetenz vor allem im Gebiet Schulen und Erziehungseinrichtungen und die Konsequenz mit der sie sich darum kümmert.

Edgar Martin

Bürgermeister a.D.

Ich wähle Marion, weil sie auch kleine Schulen im ländlichen Raum unterstützt.

Dr. Christian Eberl

Staatssäkretär a.D.

Die FDP steht mit ihrer Kandidatin für die Landtagswahl 2018 im Wahlkreis Northeim insbesondere für Chancengerechtigkeit und differenzierte Bildungsangebote. Hierbei möchte ich Frau Villmar-Doebeling auch persönlich unterstützen und ihr viel Erfolg bei der Wahl wünschen.

Björn Försterling

Landtagsabgeordneter, schulpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion

Ich unterstütze Marion Villmar-Doebeling, damit Schulpolitik wieder ohne Ideologie für die Kinder gemacht wird.